Indikationsbezogene Versorgung von neurologischen Patienten mit Einlagen nach Jahrling

Carousel   „Verstehen Sie eigentlich Neurologen? Das sollten Sie, denn bei Parkinson-, Schlaganfall- und ICP-Patienten sind Sie sonst leicht aus dem Rennen, wenn mehrere Spezialisten im Versorgungszirkel eingebunden sind.”
Lothar Jahrling, Referent

Anmeldung

mail service@footpower.de anmeldung Anmeldeformular    
phone +49 (0) 2261-974 60 30 kalender Wandkalender magazine Akademiekatalog 2020


Seminarziel
Die Komplexität der Auswirkungen von neurologischen Erkrankungen macht die Versorgung von diesen Patienten zu einer besonderen Herausforderung. In diesem Seminar lernen Sie auf Grundlage einer differenzierten Betrachtung neurologischer Krankheitsbilder die Analyse von neurogenen Fußdeformitäten, häufigen Gangauffälligkeiten und wie Sie mit den Befundergebnissen eine optimale Einlagenversorgung erstellen. Wertvolle „Dos and Don‘ts” bei der Versorgung von neurologischen Patienten helfen Ihnen unnötige Fehler zu vermeiden.

Zielgruppen

  • Orthopädie-Schuhtechniker
  • Orthopädie-Techniker
  • Physio- und Ergotherapeuten
  • Osteopathen
  • Ärzte
  • Heilpraktiker
  • Sportlehrer/-wissenschaftler

Voraussetzungen
Besuch des Basis-Seminars

Empfehlung
Besuch des Palpations- und Mobilisations-Seminars
Wichtig! Aufgrund der praktischen Lerneinheiten ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Theoretische Inhalte

  • Neurologische Krankheitsbilder
  • Symptomatik
  • Klinische Kennzeichen
  • Anatomische Fehlformen
  • Neuromotorische/sensomotorische Störungen
  • Theoretische Aspekte in der Beeinflussung sensomotorischer Fähigkeiten durch Einlagenversorgung bei neurologischen Patienten
  • Auswertung unterschiedlicher Belastungsmatrizen
  • „Bauplanerstellung” einer Einlage nach Jahrling im neurorehabilitativen Kontext

Praktische Inhalte

  • Die richtige Positionierung des Patienten in der Befundung
  • Detonisierende Grifftechniken zur Simulation sensomotorisch wirkender Pelotten
  • Demo-Versorgung eines neurologischen Patienten inkl. aller Befundungsschritte und Einlagenfertigung durch den Referenten
  • Praktische Versorgung eines neurologischen Patienten in Partnerarbeit

Termine 2020
14. - 16. Februar in Gießen

Dauer
28 Unterrichtseinheiten
Erster Tag: 10:00 - 19:00 Uhr
Zweiter Tag: 09:00 - 18:00 Uhr
Dritter Tag: 09:00 - 14:00 Uhr

Investition
footpower Partner: 498,- EUR
feet control Kunden: 798,- EUR
Regulär: 1.596,- EUR
Inklusive aller Seminarunterlagen
und Verpflegung.
Alle Preise zzgl. MwSt.

Referenten
Lothar Jahrling, OSM
Bernd Rockenfeller, PT
Sascha Paßfeld, OST, Sensomotorik Techniker

Fortbildungspunkte
44 AGOS-Punkte
49 ZVOS-Punkte
27 IQZ-Punkte

Anmeldung

mail service@footpower.de anmeldung Anmeldeformular    
phone +49 (0) 2261-974 60 30 kalender Wandkalender magazine Akademiekatalog 2020