Grundlagen der Einlagenversorgung im Breiten- und Leistungssport

thomas-stief   „Um Breiten- und Spitzensportler kompetent und sicher versorgen zu können, sind der individuelle Kontakt, das Erfassen der Beschwerden und Bedürfnisse des Sportlers und die Kenntnisse der sportartspezifischen Details essentiell.”
Thomas Stief, Referent

Anmeldung

mail service@footpower.de anmeldung Anmeldeformular    
phone +49 (0) 2261-974 60 30 kalender Wandkalender magazine Akademiekatalog 2020

 

Seminarziel
Die TeilnehmerInnen sind in der Lage grundlegende Phänomene der menschlichen Bewegung und deren Kinematik und Dynamik adäquat darzustellen und in die Versorgungsplanung, -durchführung und -kontrolle miteinzubringen. Es werden Kompetenzen in der Ermittlung, Beschreibung und Erklärung menschlichen Bewegungsverhaltens in relevanten Kontexten, wie:

  • der Befunderhebung
  • der Bewegungs- und Belastungsbeurteilung sowie im klinischen- und sportartspezifischen Kontext erworben

Zielgruppen

  • Orthopädie-Schuhtechniker
  • Orthopädie-Techniker
  • Physio- und Ergotherapeuten
  • Osteopathen
  • Ärzte
  • Heilpraktiker
  • Sportlehrer/-wissenschaftler

Voraussetzungen
Besuch des Basis-Seminars

Empfehlung
Besuch des Palpations- und Mobilisations-Seminars

Theoretische Inhalte

  • Wiederholung und Vertiefung der Grundlagen der Biomechanik (Kinematik und Dynamik, Belastung, Beanspruchung, Belastbarkeit und anatomischer Strukturen)
  • Wiederholung und Vertiefung der Grundlagen der Bewegungs- und Laufanalyse (Bewegungsarten wie Gehen und Laufen)
  • Bewegungserfassung: Messtechnik und -verfahren, Messmethodik inkl. Markerpositionierung, Laufstilanalyse (Laufstile, typische Laufbeschwerden, Optimierungskriterien für die Versorgung)
  • Anforderungen an den Laufschuh

Praktische Inhalte

  • Sportartspezifische Befundung bis zur Versorgung mit Einlagen nach Jahrling
  • Markerpositionierung in Partnerarbeit zur Bewegungserfassung
  • Demo-Versorgung eines Sportlers inklusive aller Befunderhebung und Einlagenfertigung durch den Referenten
  • Praktische Versorgung eines Sportlers inklusive aller Schritte der Befunderhebung und der Anpassung der Einlagenrohlinge in Partner- oder Gruppenarbeit

Termine 2020
18. - 20. September in Gießen

Dauer
28 Unterrichtseinheiten
Erster Tag:     10:00 - 19:00 Uhr
Zweiter Tag:   09:00 - 18:00 Uhr
Dritter Tag:    09:00 - 14:00 Uhr

Investition
footpower Partner: 498,- EUR
feet control Kunden: 798,- EUR
Regulär: 1.596,- EUR
Inklusive aller Seminarunterlagen und Verpflegung.
Alle Preise zzgl. MwSt.

Referenten
Thomas Stief OSM, Dipl. Ing. Biomechanik
Alexander Steinicke OSM
Michael Staudt OT

Fortbildungspunkte
44 AGOS-Punkte
41 ZVOS-Punkte
27 IQZ-Punkte

Anmeldung

mail service@footpower.de anmeldung Anmeldeformular    
phone +49 (0) 2261-974 60 30 kalender Wandkalender magazine Akademiekatalog 2020