Fachseminare für Unternehmer und Mitarbeiter in der Gesundheitsdienstleistung

Basis-Seminar
Die Grundlagen des Versorgungskonzepts nach Jahrling
 

Seminar Info

Palpations- und Mobilisations-Seminar
Anatomische Strukturen schnell und sicher auffinden und effektiv „lockern“

Seminar Info

Neuro-Seminar
Indikationsbezogene Versorgung von neurologischen Patienten mit Einlagen nach Jahrling

Seminar Info

Rücken-Seminar I
Einwirken auf Haltung und Bewegung vom Becken bis zu den Kopfgelenken

Seminar Info

Sport-Seminar
Grundlagen der Einlagenversorgung im Breiten- und Leistungssport
 

Seminar Info

Kinder-Seminar
Sensomotorische Aspekte in der Einlagenversorgung von Kindern und Jugendlichen

Seminar Info

Optimierungs-Workshop
Optimierter Feinschliff in der Bearbeitung von Einlagen nach Jahrling - rationell und funktionell

Seminar Info

Rücken-Seminar II
Der kombinierte Versorgungsansatz nach Jahrling und Aich
 

Seminar Info

Sensomotorik-Techniker
Qualifikation im Handwerk zum/zur geprüften Sensomotorik-Techniker/in

Seminar Info

Grundlagen-Seminar
Erste Grundlagen des Versorgungskonzepts nach Jahrling
 

Seminar Info

Faszientraining
Effektive Behandlungsergänzung im Versorgungskonzept nach Jahrling
 

Seminar Info

Podoätiologie nach Lydia Aich
Einführungsmodul: Anatomie und Palpation
 

Seminar Info

Podoätiologie nach Lydia Aich
Basismodul Teil I + II
 

Seminar Info

Podoätiologie nach Lydia Aich
Kindermodul
 

Seminar Info

Podoätiologie nach Lydia Aich
Skoliosemodul
 

Seminar Info

Podoätiologie nach Lydia Aich
Arthrosemodul


 

Seminar Info

Podoätiologie nach Lydia Aich
Neue Kursangebote


 

Seminar Info

Self-Care Management I
Förderung der Selbststeuerungskompetenz im Umgang mit steigenden Belastungen im Alltag

Seminar Info

Self-Care Management II
Stimmungsphänomene verstehen – praxisorientiert und psychologisch wissenschaftlich begründet

Seminar Info

Beschwerdemanagement
Psychologisches Handwerkszeug für ein optimiertes Beschwerdemanagement

Seminar Info

Marketing-Seminar
Facebook, Instagram, Twitter & Co. – ohne Social Media geht auch im Handwerk nichts mehr

Seminar Info